Fenster auf, Heizung aus

Ein Blueprint für Home Assistant, mit dem eine einfache Heizungssteuerung realisiert werden kann (auch geeignet für Klimaanlagen).

Funktionsweise

Es überprüft, ob die Heizung eingeschaltet ist und schaltet diese bei Bedarf nach einer von Ihnen bestimmten Zeit aus. Nachdem das Fenster wieder geschlossen wurde, wird die Heizung wieder eingeschaltet und die zuvor eingestellte Temperatur wieder eingestellt.

Verzögerungszeit

Es kann zusätzlich eingestellt werden, wie lange das Fenster geöffnet bzw. geschlossen sein soll, bevor die Automation startet.

Mehrere Fenstersensoren

Das Blueprint funktioniert für fast alle climate Entitäten in HA, also auch für Klimaanlagen. Wenn ein Raum bzw. Bereich mehr als ein Fenstersensor hat, können diese in einer Gruppe über einen Helfer zusammengefasst werden.

Zusätzliche Aktionen

Es gibt zudem eine Variante, bei der man zusätzliche Aktionen definieren kann, nachdem das Fenster geschlossen bzw. geöffnet wurde.

Rollladen

So kann man zum Beispiel die Rollladen automatisch öffnen und schließen lassen.
rolladensteuerung

Bewässerung

Auch kann man die Bewässerung unterbrechen und wieder aufnehmen, wenn man z.B. in den Garten geht und Die ultimative Bewässerungssteuerung mit ESPHome nutzt.

Hier das Blueprint mit zusätzlichen Aktionen:

Open your Home Assistant instance and show the blueprint import dialog with a specific blueprint pre-filled.

Kompatibilität

Das Blueprint wurde dank des Feedbacks der Community kontinuierlich weiterentwickelt werden und funktioniert mittlerweile für mehr als 90 % der Heizungen inklusive Bosch, tado und Homematic. Hier ist eine Liste der Thermostate die ohne Cloud auskommen und zu 100% mit dem Blueprint funktionieren Welches Heizkörper-Thermostat ist das Beste

Auch für HomematicIP Thermostate gibt es einen Ableger Homematic - Reduce room temperature when a window or door is opened - Blueprints Exchange - Home Assistant Community