Zwischenstecker und Steckdosenleiste cloudfrei direkt vom Händler dank Tasmota

Ja, so langsam kommt Bewegung in den Markt. Der Tuya OEM Partner „Smart House - Nous technology“ setzt nun auch auf Open Source Technologie und vertreibt einige seiner Produkte mit der beliebten Tasmota Software (ehemals unter dem Namen Sonoff Tasmota), die lokal im heimischen Netzwerk völlig ohne Cloud arbeitet!

Steckdosenleiste mit Tasmota ohne Cloud

Zwischenstecker mit Tasmota ohne Cloud

Anonymität hat (s)einen Preis

Auffällig ist, dass die oben genannten Produkte ca. 10 € mehr Kosten als die Tuya Variante. Das Aufspielen der neuen Software Tasmota, die neue Verpackung und weiter betriebswirtschaftliche Gegebenheiten müssen eben bezahlt werden. Ob das dem Kunden soviel Wert ist, beleibt offen. Denn man kann mit ein wenig Erfahrung seine Tuya OEM Produkte auch selber flashen! Nach dieser Anleitung habe ich meine beiden NOUS Zwischenstecker auch flashen können.

Abschließende Worte

Egal für welchen Weg Sie sich entscheiden, bitte seien Sie sich Ihrer digitalen Souveränität bewusst und geben so wenig persönliche Daten an Dritte wie Amazon, Google, Apple und Co. weiter.
Gerne unterstützen wir Sie auch dabei, Ihre digitale Souveränität zu erhalten bzw. zurückzugewinnen.

#OpenTechWillSaveUs

p.s.: ESP Home

Gerade noch eingefallen, dass neben Tasmota auch ESP Home IoT Hardware Herstellern auch eine softwareseitige Lösung anbietet.